druckenAls E-Mail senden

Media Fills

PDF-Version

Die aseptische Abfüllung pharmazeutischer Produkte wird mit Hilfe sogenannter "Media Fills" kontrolliert. Anstelle der abzufüllenden pharmazeutischen bzw. biopharmazeutischen Produkte wie z.B. Impfstoffen wird ein Nährmedium zur Simulation des Abfüllprozesses eingesetzt, um die Sterilität der entsprechenden Anlage zu prüfen.

Media_Fills
Media Fills mit Anschlüssen und Container

Die heipha GmbH bietet Media Fills in H2O2-undurchlässigen 10 Liter Beuteln und kleinere Volumina in Flaschen bzw. Volumina von 100 Litern und größer in Beuteln auf Anfrage an. Die Beutel werden zweifach verpackt und gamma-sterilisiert.

Die Media Fills enthalten Pharmakopöe-konforme CASO-Bouillon oder Bouillon, die auf pflanzlichen Peptonen basiert (auf Anfrage). Die Bouillon wird autoklaviert und steril abgefüllt.

Für den Transport größerer Volumina bietet die heipha GmbH entsprechende Container an.